LÖSUNGEN FÜR ETHYLEN-COPOLYMERE (EVA, IONOMERE, …)

Bestimmte Folienanwendungen machen den Einsatz von speziellen Ethylen-Copolymeren – darunter Ethylen-Vinylacetat (EVA) und Ionomeren – erforderlich, um verschiedene Eigenschaften der Folie zu verbessern: So können beispielsweise Adhäsion und Schrumpfvermögen sowie Delaminierung und Peeleigenschaften gezielt verbessert warden.

Der Einsatz dieser Ethylen-Copolymere in flexiblen Anwendungen eva2kann jedoch speziell bei der Zugabe von Masterbatches auf Polyethylen-Basis verschiedene Herausforderungen rund um die Punkte Antiblockwirkung, Gleiteigenschaften, antistatische Eigenschaften mit sich bringen, da die Wirkungsweise dieser Produkte von der Polarität der Rohstoffe oder deren Eigenschaften beeinflusst wird.       eva-1

Ampacet hat speziell hinsichtlich des Einsatzes in EVA und Ionomeren abgestimmte Masterbatches entwickelt und auf den Markt gebracht:

Polymer-Art Anti-Block-Masterbatch Schlupf-Masterbatch Antistatik-Masterbatch
EVA (Ethylen-Vinylacetat) 102942 10780 HDSTAT (104355-E)
Ionomer 1000161-E 1000024-E HDSTAT (104355-E)

Zur Einfärbung von Folien aus EVA und Ionomeren empfiehlt Ampacet die Produkte White 11200 Masterbatch und Black 1900132-E Masterbatch.

Weitere Informationen über dieses Produktsortiment erhalten Sie von Ihrem lokalen Ampacet-Mitarbeiter oder auf Anfrage per E-Mail an: marketing.europe@ampacet.com